Fussreflexzonenmassage

Fußreflexzonenmassage

Fussreflexzonenmassage

Die Reflexzonenmassage ist eine Behandlungsform, die zu den alternativmedizinischen Behandlungsverfahren gezählt wird.

Die Reflexzonenmassage in der Schmerztherapie und bei Durchblutungsstörungen ergänzt medizinische Verfahren und physiotherapeutische Anwendungen. Und kann so die Verbesserung des Wohlgefühls unterstützen. Die bei der Reflexzonenmassage gemeinten Reflexzonen im Körper sollen alle Organe und Muskelgruppen auf der Hautoberfläche und im Haut-Unterhautbereich „spiegeln“.  

Diese Zonen sollen entweder diagnostisch oder therapeutisch eingesetzt werden. Diese Massagen sind Anwendungen, bei denen drucksensible Zonen zur Befunderhebung und durch mechanische Reizungen (Druckpunkte) stimuliert werden.